22. Januar 2019

Katzen und Kater

Büsi’s

Wussten Sie, dass wir uns intern Büsi’s nennen? Das schweizerdeutsche Wort für Katzen. Wir sind die Katzen und Kater der Schminkbar. Die Katzen sind wahrlich in der Mehrzahl, nur wenige Kater finden ihren Weg zu uns. Im Moment sind es drei. Die drei im Schlaraffenland!

ä richtigi Chatz

Wie das so gekommen ist mit den Büsi’s? Weil wir so gut aussehen, ä richtige Chatz, sagt man (n). Katzen sind schlau, schön, eigenwillig und sehr geschmeidig. Wenn ihnen wohl ist, beginnen sie zu schnurren. Das alles können Frauen auch, ja sind Frauen auch, doch der Grund ist ein anderer:

Katzenzungen

wir hatten dieses Bärndüütschi Meitschi da bei uns in der Schminkbar, das immer mal wieder das Wort Busle auf den Lippen trug: „hey Busle wie geits?“ Dieses Meitschi liebte unter anderem Schokolade und als sie eines Tages mehrere Packungen Katzenzüngli mitbrachte, eine Schweizer Schokoladenspezialiät in Form von Katzenzungen, da festigte sich dieser Ausdruck mehr und mehr und wir wurden zu Büsi’s.

Findet man in jeder Migros, apropos, Katzenzüngli.

bis wir schnurren

uns Büsi’s findet man nur in der Schminkbar, exklusiv. Natürlich auch draussen, im anderen Leben, doch dieses Katzenleben ist privat. Wir können Sie, liebe Kundinnen und Kunden nicht streicheln bis Sie schnurren – doch pflegen bis Sie es tun. Andererseits: unsere Massagen sind fast wie streicheln, die wunderbar lange Relax- oder Jungbrunnen Gesichtsbehandlung beinhaltet Streicheleinheiten, die verlockend süsse Schlummerintervalle hervorrufen können, Entspannung pur!

und nun: die Büsi’s warten…

 

Bild: Gina Gräser http://www.ginadraws.ch/

loading